Historie

Zur Firma:

Das Unternehmen wurde im Juni 1990 in Lauchhammer gegründet und ist seitdem kompetenter Schweißfachhändler im Dienste unserer Kunden. Wir bieten eine umfangreiche Produktpalette von Schweiß-, Schneid- und Umwelttechnik sowie alles, was der Arbeiter zum persönlichen Schutz benötigt.

 

Die Firma Johannes Schmidt Schweißtechnik Lauchhammer e.K. (SSL), durch viel Engagement der Familie Schmidt und deren Mitarbeiter aufgebaut, ist zu einem wichtigen Handelspartner und Dienstleister für unsere Kunden in der Region gewachsen.

 

Seit November 1998 ist das Unternehmen nach DIN EN ISO 9002 zertifiziert. Dies ist für die Mitarbeiter der Firma eine große Herausforderung, um den erreichten Qualitätsstand zu halten und möglichst zu verbessern.

Als zertifizierter Fachhandel ist die Firma SSL mit moderner Messtechnik ausgestattet, um Sicherheitsprüfungen an Lichbogenschweißverfahren fachgerecht durchzuführen. Dazu gehören sowohl die Prüfplakette, mit der die Maschine versehen ist, als auch ein ausführliches Prüfprotokoll.

 

Historie:

  • Juni 1990 gegründet am Standort Ortrander Straße, Lauchhammer
  • 1991 Bau des neuen Betriebsgebäudes
  • 1995 Erweiterung der Lagerkapazität
  • 1996 Ausbau der Nebengebäude für weitere Bürokapazitäten
  • 1996 Niederlassung in Sabrodt mit großem Gas- und Schweißzusatzlager eingeweiht
  • 1998 Zertifizierung des Unternehmens
  • 2002 Umzug in die neue Firmenzentrale mit über 400qm Lagerfläche Eisenwerkstraße in Lauchhammer
  • 2005 Neugestaltung der Elektro- und Autogenwerkstatt
  • 2007 Erweiterung der Lagerkapazität, 2. Ebene in der Halle
  • 2009 Anschaffung neuere Prüfstation für Schweißmaschine
  • 2011 Anschaffung neuere Prüfstation für gas- und wassergekühlte Brenner
  • 2017 Neubau der Brennerwerkstatt